PREISE

Die fünf Gewinner der ersten Phase werden zu einem dreitägigen Workshop ins Elsass eingeladen.

Die Preisträger erhalten einen Sachpreis (Urkunde, Pokal).

Alle Einreichungen werden in einer aufwendigen Buchdokumentation publiziert.